FAQ

FAQ - häufige Fragen

Danke für dein Interesse an unserem Partyboot. Nachfolgend findest du einige Antworten zu regelmäßig wiederkehrenden Fragen.

Generelle Fragen - Partyboot Mallorca

Wir empfehlen die Tickets online zu reservieren, da viele Termine ausgebucht sein können. Außerdem kommt man so in den Genuss eines persönlichen Promoters vor Ort.

Nein. Dieser Service ist kostenfrei und unverbindlich.

Natürlich gibt es bei uns exklusive Rabatte für größere Gruppen. Bitte kontaktiert uns einfach.

Für etwaige Anlässe gibt es besondere Aktionen und Rabatte bei uns. Ebenfalls ist es möglich das Boot für eine größere Gruppe exklusiv zu mieten. Bitte einfach via Mail Kontakt aufnehmen.

Ablauf - El Arenal, Palma, oder wie war das nochmal?

30 Minuten vor Tourbegin hinter dem Megapark am Balneario 5. Adresse: Calle Llaut 36-38, 07600 El Arenal.

Wir fahren mit Bussen gemeinsam nach Palma de Mallorca (ca. 15-20 Minuten), um von dort aus im Hafen auf unser Boot zu steigen.

Während der Bootsparty fahren wir die berühmte Küste Mallorcas ab. Wir halten im türkisklaren mediterranen Mittelmeer um uns in dem kühlen Nass zu erfrischen.

Unser Partyboot ist mit allen notwendigen Sicherheitsstandards nach spanischem Recht ausgestattet. Ein Rettungsboot, Rettungsringe sowie Personal, dass nach den Sicherheitsstandards der Bootsfirma ausgebildet ist, befinden sich an Bord.

Sonstige Fragen - Partyboot Mallorca

Unser Boot ist zwar sehr groß, dennoch befinden wir uns auf dem Meer. Daher sollte dies jeder für sich entscheiden ob einige Stunden auf dem Meer durchgehalten werden können oder nicht.

Rauchen an Board ist erlaubt. Bitte nutzt für die Kippenstummel die vorgesehenen Aschenbecher bzw. Mülleimer.

Das Minimum Alter für unsere Party beträgt 18 Jahre. Wenn du jünger bist, bringe bitte eine volljährige Begleitung mit, die die Verantwortung für dich übernimmt oder bringe uns eine schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten mit.

Am besten in einem lockeren Bade Outfit, dass euch ermöglicht im Wasser schwimmen zu gehen. Und natürlich: Gute Laune!

Leider bieten wir keine Schließfächer an und übernehmen keine Verantwortung für Deine Gegenstände. Da wir uns auf einem Boot befinden, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass etwas geklaut wird. Dennoch bitten wir Dich auf Deine Wertgegenstände aufzupassen.

Grundsätzlich Ja. Es kommt natürlich wirklich darauf an wo genau ihr im Urlaub seid. Dazu schreibt uns einfach oder füllt das Formular aus.